Harley Davidson V-Rod Forum banner

1 - 10 of 10 Posts

·
Autobanmod
Joined
·
9,871 Posts
Discussion Starter #1
Fehlercodes auslesen und löschen, frei nach Max

Mit dem IM (Instrumenten Modul), landläufig auch Tacho genannt, kann man DTC's (diagnostic trouble codes), also Fehlercodes, anzeigen und bearbeiten.

So geht’s:


1.
Zündung aus, Run Schalter am Lenker in Betriebsposition.
Halte den Tageskilometerknopf gedrückt und drehe den Zündschlüssel auf „Ignition“. Knopf loslassen und im Display erscheint “P S C”
Jeder dieser Buchstaben steht für einen anderen Diagnose-Bereich...

2.
Der jeweils blinkende Buchstabe ist der Bereich, den Du wählst. Drücke den Knopf nochmals kurz, um die Bereiche zu wechseln. Das Menü kann man beliebig oft durchlaufen lassen.

3.
Um einen DTC aus einem der oben genannten Bereiche anzuzeigen, wird der Knopf für mindestens 5 Sekunden dauerhaft gedrückt. Sofern ein Fehlercode vorhanden ist, erscheint dieser jetzt in der Digitalanzeige und Du kannst den Knopf wieder loslassen.

4.
Kurze Knopfdrücke, um in dieser Ebene weitere Codes anzeigen zu lassen.

5.
Lange Knopfdrücke, um den Fehler zu löschen (es erscheint dann die Meldung „clear“)

6.
Sofern keinerlei Fehler im Speicher sind, erscheint „none“

7.
Schreib Dir die Fehlercodes auf!

8.
Fahr ne Runde und check ob der Fehler wieder da ist.
 

·
Registered
Joined
·
21 Posts
Super Arbeit, die Liste. Danke.
Ich habs nun getestet. Nach dem "none" erscheinen aber in jeder Kategorie irgendwelche Nummern mit "PN" am Anfang. Für was stehen die? Löschen kann ich die auch nicht.

Gruss
Oliver
 

·
Registered
Joined
·
21 Posts
Dachte ich mir auch dass es die Partnumber ist. Habe ein B Modell 2004. Habe auch nichts im Google unter den Nummern gefunden.
 

·
Registered
Joined
·
1 Posts
Fehler

schreib mal die zahlen die in deinem display(tacho) erscheinen hier rein + die buchstaben (oder e-mail an mich).kann am montag im geschäft mal schauen was für fehler bei dir angezeigt werden

gruß micha
 
1 - 10 of 10 Posts
Top